Bluesbird - Lady sings the Blues
Bluesbird
  • Bluesbird – welch lieblich zartes Vögelein? Mitnichten, das ist Pulswellentherapie aus Blues, Rock und Soul. Auf die Ohren und in die Beine.
  • Ein kerniger Sopran mit angerautem Timbre, eine soulgetränkte Leadgitarre und eine treibende Rhythmusgruppe mit jeder Menge Groove: Das ist der Sound von Bluesbird.
  • Blues ist der Kern des Programms, wird aber angereichert durch Rock, Soul und Balladen, die aus den Charts bekannt waren und sind.
  • Joe Cocker, Jimi Hendrix, Gary Moore, Eric Clapton, Rolling Stones; sogar Elvis nur um mal’n paar Namen in die Runde zu werfen.
  • Auch die Kenner kriegen was ab: Deborah Coleman, Tracy Nelson, Nora Michaels, Kenny Wayne Shepherd ... noch mehr?
  • Für die Linientreuen: Muddy Waters, Albert Collins, Stevie Ray Vaughan, Ray Charles und’n paar dazu.
  • Reicht für ’ne lange Nacht.
  • mp3 über Kontakt-Link anfordern: lohnt sich.
Diese Truppe macht's möglich. Musikanten halt:
Claudia Ahlers:
Macht die Bühne zur Piste. Wer so singt, bekommt Haftverschonung.
Fritz Speckmann:
Diese Gitarre legt Feuersbrünste – der musikalische Hitzetod!
Hermann Schröder:
Blechgitarre, auch das braucht die Kapelle, das ist sonst zu hölzern.
Joachim Zscheile:
Tschüs Bayern, Lederhose an den Nagel, Bass vor den Bauch, und ab geht’s.
Heinz Brinkmann:
Der Trommler des Herrn, Einpeitscher der Truppe. Wer da nicht mitgroovt, kommt in die Ecke!
Programm   ·   Impressum   ·   Kontakt

Wir arbeiten an der neuen Website. Wird. Bald.